AssPro managerline GmbH Assekuradeur für Financial Lines.

Seit über 20 Jahren ist die AssPro managerline GmbH in Deutschland und Österreich als Assekuradeur und Spezialist zu Versicherungslösungen im Bereich der Financial Lines tätig. Mit unserer Erfahrung und unserer langjährigen Expertise stehen wir Ihnen als Versicherungsmakler oder Versicherungsvermittler zur Seite, um Ihre anspruchsvollen Kunden umfassend zu beraten und abzusichern.

Unsere Kernkompetenzen sind dabei die Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung für wirtschafts- und rechtsberatende Berufe in Deutschland, Österreich und Luxemburg sowie Cyber Crime Insurance für den Mittelstand.

Auch für die weiteren Versicherungslösungen der Financial Lines stehen Ihnen kompetente Ansprechpartner als Team zur Verfügung und bieten Qualität und Know-how aus einer Hand.

AssPro managerline GmbH

Anschrift
Augustinusstraße 11c, 50226 Frechen

Telefon +49 2234 92883-0
Telefax +49 2234 92883-39
E-mail: info@asspromanagerline.de

Niederlassung Österreich

Anschrift
Rathausstraße 21/18, 1010 Wien

Telefon +43 1 4062142-0
Telefax +43 1 4062142-42
E-mail: info@asspromanagerline.at

Unsere Services

Als Assekuradeur bilden wir die meisten Tätigkeiten eines Versicherers ab und stehen Ihnen als erster und kompetenter Ansprechpartner direkt zur Verfügung.

Wir bieten interessierten Versicherungsmaklern und Versicherungsvermittlern unsere Dienstleistung in Form einer Kooperation und vergüten Sie, wie gewohnt, mit marktüblichen und laufenden Courtagen bzw. Provisionen. Wir unterstützen Sie bei der Auswahl der richtigen Versicherungslösung für Ihre Kunden und reduzieren Ihr Haftungsrisiko in einem komplexen Themengebiet.

Wir zeichnen die Risiken namens und in Vollmacht diverser Versicherer und stellen die Vertragsdokumente entsprechend aus. Als Assekuradeur sind uns die besonderen Fragen und Anforderungen, die ein Kooperationsmakler stellt, bestens bekannt und entsprechend handeln wir. Mit unserem Mitarbeiter-Team und unserem Spezial-Know-how haben wir die entscheidenden Wettbewerbsvorteile in der Gestaltung anspruchsvoller Deckungskonzepte.

Unser Grundsatz

Unser Ziel ist es, bestmögliche Sicherheit und Zufriedenheit für unsere Kunden zu schaffen. Die Kundeninteressen stehen deshalb bei uns immer im Vordergrund. Die folgenden Regeln werden bei der AssPro managerline GmbH uneingeschränkt angewandt:

  • Die Qualität der Dienstleistung ist uns oberste Maxime zur Sicherstellung einer erfolgreichen Geschäftsverbindung mit unseren Vertriebspartnern. Unsere erfahrenen und gut ausgebildeten Mitarbeiter sind zur ständigen Weiterbildung verpflichtet. Die geforderte Dienstleistungsqualität halten wir ständig auf einem hohen Niveau halten.
  • Vertrauen und Diskretion gehen Hand in Hand. Nur so erreichen wir unser Ziel einer langfristigen und produktiven Geschäftsverbindung.
  • Durch unsere strikte Spezialisierung sind wir Kenner des Marktes wie kaum ein anderes Unternehmen. Dies nutzen wir laufend zur Umsetzung kreativer, neuer Deckungskonzepte.
  • Gute Kundenbeziehungen sind die Grundlage unseres Geschäftserfolgs. Unsere Mitarbeiter sind das wichtigste Humankapital unseres Unternehmens. Gegenseitiger Respekt, Freundlichkeit und Höflichkeit bestimmen unser Verhalten.

Financial Lines

Financial Lines beschreibt spartenübergreifende Versicherungslösungen, die Vermögensverluste und Kostenrisiken abdecken, die weder in Zusammenhang mit Personen- und Sachschäden stehen noch sich aus solchen herleiten.

Die Unternehmen oder die Geschäftsleitung sichern sich so zum Beispiel gegen entstehende Schadenersatzansprüche durch Mandanten, Kunden, Lieferanten, Arbeitnehmer, Gesellschafter, Aktionäre oder auch direkte Vermögensverluste durch kriminelle Handlungen ab.

Die bekannteste Versicherungslösung aus dem Bereich Financial Lines ist die D&O-Versicherung (Directors & Officers), welche die finanziellen Interessen der Gesellschafter bzw. Anteilseigner absichert oder auch die Mitglieder der Geschäftsleitung bzw. des Vorstands oder Aufsichtsrats gegen Schadenersatzsprüche aufgrund etwaiger Pflichtverletzungen schützen soll.

Die weitere bekannte Versicherungslösung aus dem Bereich der Financial Lines ist die E&O-Versicherung (Errors & Omissions), die teilweise als freiwillige und teilweise als zwingende Pflichtversicherung unter dem Namen PI-Versicherung (Professional Indemnity) oder auch Berufshaftpflichtversicherung auftritt. Hierbei dreht sich der Versicherungsschutz rund um die eigentliche Tätigkeit des Unternehmens und schützt zum Beispiel vor Ansprüchen durch Mandanten oder Kunden.

Einzelne Versicherungslösungen im Rahmen der Financial Lines ergeben sich aus Unternehmenstransaktionen. So sichert beispielsweise die W&I-Versicherung (Warranty & Indemnity) oder auch M&A-Versicherung (Mergers & Acquisitions) Vermögensverluste oder Kostenrisiken ab, welche im Rahmen von Unternehmenskäufen oder Unternehmensverschmelzungen entstehen. Diese können aus einer fehlerhaften betriebswirtschaftlichen, rechtlichen oder auch steuerrechtlichen Bewertung der Transaktion resultieren.

Andere Versicherungslösungen im Rahmen der Financial Lines ergeben sich aus Finanzierungsformen. So sichert eine IPO-Versicherung (Initial Public Offering) finanzielle Risiken in Zusammenhang mit einem Börsengang ab. Weitere Lösungen konzentrieren sich auf mögliche Ansprüche auf Basis eines fehlerhaften Wertpapierprospekts gegenüber dem Emittenten oder auch den Wirtschaftsprüfern.

Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung

Kein anderer Versicherungsbereich der Financial Lines unterliegt einer solchen Volatilität der Versicherungsanforderungen aufgrund sich verändernder Umstände. So führen Anpassungen des Berufsrechts, der Kooperationsmöglichkeiten, die laufende Rechtsprechung und auch die juristisch herrschende Meinung zu notwendigen Anpassung der Versicherungslösung oder der Beratung der jeweiligen Kunden. Hinzukommen Veränderungen der Tätigkeitsfelder oder besondere Einzelmandate, deren Absicherung zu prüfen ist.

Die Berufsgruppe der rechts- und wirtschaftsberatenden Berufe, zu denen Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, vereidigte Buchprüfer, Anwaltsnotare und Patentanwälte zählen, beraten wir hierzu zu den möglichen Haftungsrisiken und den Möglichkeiten der Absicherung in diesem wandelbaren Umfeld.

Unser Angebot

Zusammenfassend beraten wir Sie als betreuenden Makler oder Versicherungsvermittler mit unserer fachlichen Expertise und langjährigen Erfahrung, sofern Ihre anspruchsvollen Kunden zu folgendem Kundenkreis gehören:

  • Mitglieder der Geschäftsleitung, des Vorstands oder Aufsichtsrats
  • Unternehmen bzw. Gewerbekunden sowie deren Gesellschafter bzw. Eigentümer
  • Wirtschaftsprüfer
  • Steuerberater
  • Rechtsanwälte
  • Anwaltsnotare
  • Patentanwälte

Wir beraten Sie über die Versicherbarkeit  individueller Risiken und die besonderen Grenzen der Versicherbarkeit bei den folgenden Lösungen aus dem Bereich der Financial Lines:

  • D&O- sowie E&O-Versicherung
  • Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung oder auch Berufshaftpflichtversicherung
  • Vertrauensschadenversicherung (Crime-Insurance)
  • ODL-Versicherung (Outside Directory Liability / Fremdmandatstätigkeit)
  • IPO-Versicherung (Börsengänge und Emissionen)
  • W&I- bzw. M&A-Versicherung (Unternehmenstransaktionen)
  • Versicherlösungen in Zusammenhang mit Wertpapierprospekten
  • Einzelfallbezogene Objektdeckung
ZUM KONTAKTFORMULAR

Die Gefahren für Unternehmen sind oft unsichtbar, ob sie sich im Netz oder auch ganz in der Nähe befinden. Viele Unternehmerinnen und Unternehmer sind sich der Gefahren nicht bewusst, denen sie sich täglich aussetzen. Geben Sie Kriminellen keine Chance und schützen Sie sich noch heute mit einem umfassenden Komplettschutz gegen kriminelle Handlungen sowie IT- und Datenschutz-Risiken.

Der umfassende Komplettschutz!

Jetzt informieren

AssPro managerline GmbH

Anschrift
Augustinusstraße 11c, 50226 Frechen

Telefon +49 2234 92883-0
Telefax +49 2234 92883-39
E-mail: info@asspromanagerline.de

Niederlassung Österreich

Rathausstraße 21/18, 1010 Wien

Telefon +43 1 4062142-0
Telefax +43 1 4062142-42
E-mail: info@asspromanagerline.at